Wenn ein Gast über sein Portal auf Booking.com storniert, so wird die vOffice Buchung ebenfalls in vOffice storniert (der Status ändert sich auf storniert). Wichtig ist dabei jedoch, dass es sich um die Originalbuchung handelt. Bitte legen Sie keine manuellen Booking.com Buchungen an, wenn sich Änderungen ergeben, sondern arbeiten immer mit der Originalbelegung.

Änderungen und Umbuchungen werden nicht automatisch an vOffice übertragen. Sie erhalten eine Nachricht von Booking.com per eMail. Hier können Sie in der Originalbelegung die Umbuchung und Änderung durchführen.